PiKiTa

Evaluation des Präventionsprojektes gegen Gewalt in Kindertagesstätten (PiKiTa)

Auftragsförderung: BORA e.V. / Robert Bosch Stiftung
Laufzeit: 02/2014 - 08/2015
Leitung: Prof. Dr. Barbara Kavemann
Team: Julia Hertlein MA
Typ der Forschung: Methodenmix quantitative und qualitative Sozialforschung

Fragestellung

Wie bewährt sich das Konzept? Welche Weiterentwicklung kann nach der Praxisphase vorgeschlagen werden?

Forschungsdesign

Fragebögen für Erzieherinnen, teilnehmende Beobachtung Kindergruppen, der Elternabende und der Fortbildungen, Rückkoppelung der Zwischenergebnisse in das pädagogische Team, vergleichende Betrachtung der Präventionsarbeit in unterschiedlichen Kitas.

Links

frauenprojekte-bora.de